Die Kunst selbstbestimmt zu Leben von Christian Bischoff

September 2018, Landshut und die Reise zum Event Die Kunst selbstbestimmt zu leben von Christian Bischoff. Wir alle haben Erwartungen und Stereotype, egal ob wir das wollen oder nicht und so war das auch für mich vor dem Event. „Ich bin doch selbstbestimmt“. Tatsächlich wusste ich nicht so ganz, was mich erwarten würde, dennoch war ich bereit – dachte ich. 

Erst einmal muss ich sagen, dass ich davon überzeugt bin, dass es manchmal sehr wichtig ist weit von der Heimat zu sein um viel näher bei sich zu sein. Wir sind so sehr von der Umwelt beeinflusst, dass ich dir auf jeden Fall empfehle nicht in den eigenen vier Wänden zu schlafen, auch wenn die Events in der Nähe sind. Und auf keinen Fall aus Bequemlichkeit die Events in der Heimatnähe machen, denn ich denke gerade die Distanz zum gewohnten hilft sehr stark 

Ich war überwältigt von allem was während dem Event Die Kunst selbstbestimmt zu Leben. passiert ist. Die Tage waren unglaublich anstrengend aber es war schön zu sehen, dass ich nicht alleine bin. Das bist du auch nicht. Wir alle haben ein Päckchen, die einen kommen schon besser damit zurecht und haben nur noch eine Handtasche dabei, die anderen aber eher noch einen LKW, weil sie nicht gelernt haben damit umzugehen. Tja, ich war wohl eher mit einem Australischen LKW (bis zu vier Anhängern) vor Ort (kann sein, dass ich übertreibe aber das Bild fand ich sehr passend und sehr witzig, auch wenn es das zu dem Zeitpunkt nicht war). UND ich kann dich beruhigen. Für alle, die einen LKW dabei haben der aber auf einmal rückwärts rollt und einem das Gefühl gibt überrollt zu werden. Christians Team besteht aus vielen tollen Menschen, u.a. auch Psychologinnen die zu dir kommen werden, bzw. zu denen du auch gehen kannst. Woher ich das weiß? Nachdem ich immer wieder aus der Sitzreihe bin und mich ans andere Ende der Halle gestellt habe, rotz und wasser heulend, ist bald eine Dame auf mich zugekommen und hat mir angeboten mit ihr persönlich, als Psychologin des Teams, mit mir zu sprechen. 

Ich war unglaublich positiv schockiert an was Christian alles denkt. MEGA! 

 

Something you might like as well

Kommentar verfassen